Willkommen

Herzlich willkommen auf dem Internetauftritt der Evang.-Luth. Kirchengemeinden Bechhofen und Sachsbach! Hier stellen wir uns Ihnen vor und laden Sie ein, unser Gemeindeleben kennenzulernen.

Kirchenrallye
Bildrechte Grafik: Pfeffer

Im Rahmen des Ferienprogramms der Marktgemeinde Bechhofen bietet das Team des Kindergottesdienstes am Donnerstag, 01.08. in der Zeit von 16.00–18.00 Uhr eine Kirchenrallye für Kinder ab 6 Jahren an. Treffpunkt ist vor der Johanniskirche. Wir erkunden spielerisch die Kirche und werden bei einer Schnitzeljagd den Schatz der Königin suchen. Die Anmeldung erfolgt über www.bechhofen.feripro.de. Herzliche Einladung an alle Schatzsucher!

Kirchenmusik
Bildrechte gemeindebrief.evangelisch.de

Da unser langjähriger Organist Elmar Zellfelder wohl für längere Zeit ausfallen wird, sind wir dringend auf der Suche nach Menschen, die unsere Gottesdienste musikalisch gestalten würden. Das kann Keyboard, Gitarre, Akkordeon oder ein anderes Instrument sein. Es wäre auf alle Fälle eine Bereicherung für den Sonntagsgottesdienst. Auch bei anderen gottesdienstlichen Feiern wie Taufen, Trauungen und Trauerfeiern wäre es schön, wenn wir musikalisch begleitet würden. Es besteht für Interessierte auch die Möglichkeit, bei einem unserer Dekanatskantoren Orgelunterricht zu nehmen.

Kirchenvorstandswahl

Wir brauchen dich!

Am 20. Oktober 2024 wird ein neuer Kirchenvorstand gewählt.

Im Kirchenvorstand werden alle wichtigen Entscheidungen für das kirchengemeindliche Leben getroffen, da geht es um die Gestaltung des Gemeindelebens und der Gottesdienste, um die Arbeit der Kindergärten, um Gebäude und Finanzen und um alles, was hilft, dass Menschen eine Gemeinschaft finden, die trägt und Glauben stärkt.

Dazu braucht es Menschen, die bereit sind, diese Aufgabe zu übernehmen. Wählbar ist jedes Gemeindeglied, dass 18 Jahre ist und der evangelischen Kirchengemeinde angehört.

Bitte überlegen Sie doch mit, wer diese Aufgabe übernehmen könnte oder auch, ob Sie es sich nicht selbst vorstellen könnten, im Kirchenvorstand mitzuarbeiten.

Wir brauchen Menschen, die Freude am Glauben haben, Lust auf andere Menschen und gute Ideen, denn nur gemeinsam können wir Kirche gestalten.

Gerne können Sie auf das Pfarrersehepaar Wolff oder auch auf einen der Kirchenvorsteher zugehen und Ihre Vorschläge und Gedanken äußern.